Walking

Offene Walkinggruppe für Frauen mit Krebserkrankungen

Gehen, eine scheinbar alltägliche Tätigkeit, ist eine rhythmische Art der Fortbewegung mit zahlreichen positiven Effekten auf die Gesundheit.

Insbesondere für Patient*innen mit Krebserkrankungen konnte in Studien gezeigt werden, dass regelmäßige körperliche Aktivität dazu beitragen kann, die Lebensqualität zu verbessern, die Leistungsfähigkeit zu steigern und Erschöpfung entgegenzuwirken. Walking ist dabei eine praktische und leicht anzuwendende Möglichkeit der sportlichen Betätigung an der frischen Luft für Menschen aller Altersklassen.

Im Rahmen einer einmal wöchentlich stattfindenden offenen Walkinggruppe für Frauen mit Krebserkrankungen besteht darüber hinaus die Möglichkeit sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Es können 5er- oder 10er Karten (30.-/50.-€) erworben und nach Belieben zu den wöchentlichen Terminen eingelöst werden.

Bei Interesse können Sie sich gerne unter Tel. 030-450 529 083 informieren und für Teilnahme die vormerken lassen.
Die Walkinggruppe findet unter Anleitung von Maren Luise Schröder immer donnerstags vom  04.04.-25.07.2019 ab 16 Uhr statt.

Eine Anmeldung zu den Kursen ist unter Tel. 030-450 529 083 oder per Email erforderlich.

Terminankündigungen

21.01.2019-neuer Kurs

Hatha Yoga
>> mehr Infos

28.01.2019-neuer Kurs

Rauchfrei
>> mehr Infos

08.02.2019-Workshop

Qi Gong bei Bluthochdruck
>> mehr Infos

19.02.2019-neuer Kurs

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
>> mehr Infos

18.03.2019-neuer Kurs

Autogenes Training
>> mehr Infos

19.03.2019-neuer Kurs

Autogenes Training
>> mehr Infos

22.03.2019-Workshop

Qi Gong bei Nacken- und Schulterbeschwerden
>> mehr Infos

25.03.2019-neuer Kurs

Hatha Yoga
>> mehr Infos